PSE 272

Positioniersystem mit analoger Sollwertvorgabe im robusten Aluminiumgehäuse mit IP 65

Überblick
Technische Daten
Dokumente & Download
Bilder

Positioniersystem mit analoger Sollwertvorgabe im robusten Aluminiumgehäuse mit IP 65

Besondere Eigenschaften

  • Robustes Aluminiumgehäuse mit IP 65
  • Einsatz auch in rauer Umgebung
  • Hohe Funktionssicherheit durch Freigabe-Eingang
  • Stellbereich mit bis zu 15 Umdrehungen

Das Positioniersystem PSE 272 ist ein Komplettsystem – bestehend aus Stellantrieb und Lageregelkreis mit einem Drehmoment von bis zu 5 Nm. Der Sollwert wird über ein analoges Signal vorgegeben. Die Position wird über ein absolutes Messsystem erfasst, es können bis zu 15 Umdrehungen realisiert werden. Ein Freigabe-Eingang sorgt für zusätzliche Sicherheit bei der Positionierung.

Ausrichtung

Längsbauform

Nenndrehmoment / Nenndrehzahl
PSE 272/1: 1 Nm / 60 min-1PSE 272/2: 2 Nm / 30 min-1PSE 272/3: 4 Nm / 15 min-1PSE 272/4: 5 Nm / 7,5 min-1
Schnittstelle / Buskommunikation
analoge Sollwertvorgabe (0 .. 10 V / 4 .. 20 mA)
Positioniergenauigkeit
2 % vom Stellbereich
Versorgungsspannung
24 VDC
Abtriebswelle
8 mm Vollwelle
Stellbereich
max. 15 Umdrehungen
Schutzart

IP 65

Technische Zeichnung
Katalogauszüge / Datenblätter

Ähnliche Produkte

Kontakte finden

Weitergabe Ihrer Nutzerdaten an Dritte 

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Details zu Cookie-Arten, ihrem Zweck und beteiligten dritten Parteien sind in unserer Datenschutzerklärung beschrieben. Bitte klicken Sie auf „Alles akzeptieren“, um der Verwendung aller Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zuzustimmen. Sie können auch einzelne Cookies ablehnen, indem Sie auf „Verwalten“ klicken.

Wir sind für Sie da

nfhlstrp-wlchrd+49 76 61 39 63 0ProduktanfrageReparaturanfrageKalibrieranfrage

Ihr Webbrowser ist veraltet. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.

Browser aktualisieren